[djb] Gegen den Tabellennachbarn SG Engelskirchen/Ründeroth/Schnellenbach musste
unsere SG GuFro hart arbeiten, um sich am Ende mit drei Punkten und der Festigung des
vierten Tabellenplatzes zu belohnen.
Die erste Halbzeit brachte immerhin ein 1:0 gegen den körperlich erwartet starken Gegner;
Größenunterschiede von bis zu 40 cm waren hier keine Seltenheit. Umso wichtiger, dass sich
unser Team auch in der zweiten Hälfte weiter die Chancen erarbeitete und mit zwei
weiteren Toren belohnen konnte. Das späte Tor der SG
Engelskirchen/Ründeroth/Schnellenbach hatte dann nur noch statistischen Wert, so dass
sich die harte Arbeit gelohnt hat.
Trainer Michael Otten zeigte sich auch insgesamt zufrieden und sprach von einer rundweg
soliden Leistung seines Teams.
Am 25.05.2021 empfängt unsere Mannschaft mit dem SV Refrath/Frankenforst I den aktuell
Zweitplatzierten der Tabelle, Anpfiff im Stadion Am Sonnenberg ist um 19 Uhr.

Von Jan Funke